STRECKE

sotm-logo

Der Startschuss zum „Soul of the Mountains“ Skitourenrennen fällt am 19. Januar 2020 um 11 Uhr an der Talstation der Tegelbergbahn. Von dort geht es auf dem Schutzengelweg (Skitourenlehrpfad) an der Rohrkopfhütte vorbei hinauf höchsten Punkt auf ca. 1.430 m. Dort angelangt geht es vom Wendepunkt (Wechselpunkt) hinab auf ca. 1.200 m,  bevor es dann nach einem kurzen Anstieg  zum Ziel an der Rohrkopfhütte geht.  (Stand: 01.08.2019 – Änderungen vorbehalten)

DISTANZ
ca. 5 km
ca. 660 Hm

START
Tegelbergbahn Talstation
830 m

ZIEL
Rohrkopfhütte
1.320 m

Strecke
sotm-logo

HÖHENPROFIL

Höhenprofil
sotm-logo

STRECKENMARKIERUNG

Die Strecke ist mit grünen (Aufstieg) und roten (Abfahrt) Fahnen markiert, an besonders unübersichtlichen Stellen sind zusätzlich Pfeile angebracht. Die markierte Strecke darf nicht verlassen werden. Richtungsangaben müssen befolgt werden.

Insbesondere ungünstige Witterungsbedingungen können die Strecke teilweise oder großflächig unpassierbar machen; auch sonstige Änderungen sind jederzeit möglich (Unfälle, etc.). Bei vorzeitiger Aufgabe des Rennens sind die Teilnehmer verpflichtet, sich bei einem Verantwortlichen (Veranstalter) abzumelden.

Bei schlechten Wetterverhältnissen und aus Sicherheitsgründen kann die Wettkampfleitung jederzeit Änderungen der Strecke vornehmen. In diesem Fall können auch die Zeitlimits angepasst werden. Aus Sicherheitsgründen behält sich die Wettkampfleitung das Recht vor, den Wettkampf abzubrechen. Aufgrund von Wettkampfabbruch, Kürzung oder Streckenänderung entstehen keine Ansprüche auf Rückerstattung von Startgeldern.

sotm-logo

UMWELTSCHUTZ

Die Achtung der Umwelt und des Ökosystems ist uns extrem wichtig, das Wegwerfen von Müll entlang der Strecke daher streng untersagt! Abfälle können im Start- und Zielbereich sowie an der Verpflegungsstelle entsorgt werden.

Die markierte Strecke darf nicht verlassen werden!